» Home

» Körperpsychotherapie  » Paartherapie  » Trager Psychophysische Integration  » Kreativer Tanz  » Ich und meine Grenze  » S.R.Buser
 
Paartherapie
 

Die meisten Menschen wünschen sich mehr Lebendigkeit und Nähe in ihrer Paarbeziehung. In der Paartherapie geht es darum, eine andere Art von miteinander zu finden.

Die Fähigkeit, mich gleichzeitig auf zwei verschiedene Menschen einzustellen und mich in ihr „so sein“ einzufühlen, ist eine der Voraussetzungen für erfolgreiche Paartherapien.

Ziel der Paartherapie ist es unter anderem, eine neue Art von miteinander reden zu lernen. Anstelle des häufigen Schlagabtauschs („du hast das und das getan.... ja, aber du hast auch......“) lernen Sie eine Kommunikationsform kennen, die auf wirklichem zuhören und verstehen anstelle von Schuldzuweisung basiert. So wird es möglich, aufbauend anstatt zerstörerisch mit Schwierigkeiten umzugehen, und die Beziehung wird sich vertiefen. Sie werden aufhören, sich im Kreis zu drehen. Statt dessen können Sie sich gegenseitig unterstützen.

Viele Menschen suchen Intimität und sehnen sich danach, sie endlich vom Partner zu bekommen. Beziehungsfähigkeit ist uns nicht einfach angeboren. Die wenigsten von uns wurden bewusst und liebevoll in diese Kunstfertigkeit eingeführt. Unbewusste, schon früh erworbene und automatisierte Verhaltensmuster beeinflussen unsere Beziehungen.

Die Schutzmuster können zerstörerisch auf die Beziehung wirken. Nur über die Beziehung diskutieren nützt nichts. Die Lösung liegt in einer ganzheitlichen Erfahrung: um tiefgreifende Änderungen herbeizuführen, müssen Körper, Geist und Gefühle mit einbezogen werden.

Voraussetzung für eine tiefere Beziehung ist der Kontakt zu sich selbst und seinen eigenen Bedürfnissen. Dadurch entsteht die Fähigkeit, respektvoll und kompromissfähig mit sich und andern umzugehen.

Eine erfüllte Partnerschaft beinhaltet gemeinsames Lernen und Wachsen. Dies ist ein Prozess, der immer wieder Engagement von beiden Partnern benötigt. Das fängt damit an, sich bewusst Zeit und Raum für die Beziehung zu nehmen und so die positiven Absichten, die in jedem Paar zu finden sind, zu nähren und zu stärken.

 

Sarah Ruth Buser, Uhlandstr. 8, 4053 Basel, Tel. 061 331 91 69, info at sarahruthbuser.ch
Praxis: Im Kunzental 12, 4310 Rheinfelden