» Home

» Körperpsychotherapie  » Paartherapie  » Trager Psychophysische Integration  » Kreativer Tanz  » Ich und meine Grenze  » S.R.Buser
 
Körperpsychotherapie / Traumatherapie / Krisenberatung
 

Hintergrund meiner Arbeit

Hintergrund meiner Arbeit bilden meine eigene Persönlichkeitsentwicklung, ein breites Fachwissen und folgende Überzeugungen:
- Körper, Seele und Geist sind untrennbar und müssen gleichzeitig angesprochen werden, um bleibende Veränderung zu erreichen
- Bewusstheit über die eigenen Grenzen, Präsenz und Respekt von Ängsten und Schutzmechanismen sind für mich wichtige Voraussetzungen zum Aufbau einer tragenden therapeutischen Beziehung und damit zur Entwicklung von Selbstgefühl und Beziehungsfähigkeit der Klienten.
- eine mitfühlende therapeutische Begleitung ist für den Heilungsprozess von zentraler Bedeutung

Bei der Körperpsychotherapie geht es darum, den Kontakt zu Gefühlen und Empfindungen im Körper wieder herzustellen. Dadurch entstehen oft Gefühle von Ganzheit oder im Körper „zuhause sein“. In der Folge können Ängste, Schmerz, Trauer oder Wut bewusst erlebt werden und es wird wieder möglich, sich mit positiven Gefühlen zu verbinden. Meine Erfahrung zeigt, dass Klienten durch Bewusstwerdung und Aufarbeitung negativer Erlebnisse grosse seelische Erleichterung erfahren. Es ist nicht mehr nötig, Bedrohliches zu verdrängen. Und es werden Kräfte frei, die vorher für eine kreative und erfüllende Lebensgestaltung fehlten.

Die Körperpsychotherapie-Methode IBP bietet konkrete „Werkzeuge“, um zu lernen, Körper und Seele ganzheitlich zu erleben und im hier und jetzt präsent zu sein.
Erst durch das Leben im gegenwärtigen Moment, können die Farben und das Wunder des Lebens wieder erfahren werden.

In meiner Arbeit ist auch das Thema „Beziehung“ zentral. Ich gehe davon aus, dass erst eine intakte Beziehung zum eigenen Wesenskern die Grundlage schafft, um erfüllende Beziehungen mit anderen Menschen zu haben. Das heisst, im Kontakt sein sowohl mit den eigenen Gefühlen, Bedürfnissen und Gedanken als auch mit denjenigen unserer Umgebung. Dadurch entsteht die Fähigkeit, respektvoll und kompromissfähig mit sich und mit anderen umzugehen.

 

Sarah Ruth Buser, Uhlandstr. 8, 4053 Basel, Tel. 061 331 91 69, info at sarahruthbuser.ch
Praxis: Im Kunzental 12, 4310 Rheinfelden